Weihnachtsmärkte in der Schaalsee-und Elbregion

Samstag, 02.12., 10.30 - 16.00 Uhr
Weihnachtsmarkt auf dem Arche-Hof Kneese
Eröffnet durch einen Gottesdienst auf dem Hofgelände folgt ein buntes Bühnenprogramm. Außerdem leckere Bio-Küche, Marktstände, Spiel und Spaß für Groß und Klein, Weihnachtsbäckerei und natürlich der Weihnachtsmann.
Veranstalter: Lebenshilfewerk Hagenow gGmbH, Arche-Hof
Treff/Ort: Arche-Hof, Dorfstraße 11, 19205 Kneese

 

Samstag, 02.12., 11.00 - 18.00 Uhr
Weihnachtsmarkt Gadebusch
Rund um die Museumsanlage entsteht eine märchenhafte Weihnachtswelt. Auf der Hauptbühne gibt es neben einem vielseitigen Musik- und Kulturprogramm auch eine Weihnachtsmannsprechstunde.
Veranstalter: Stadt Gadebusch
Treff/Ort: in und um die Gadebuscher Museumsanlage
 
Samstag, 2.12., 18.00 - 22.00 Uhr
Advent im Treibhaus Dreilützow
Schloss Dreilützow lädt alle Leute aus dem Dorf , den Nachbarorten und Freunde zu Apfelpunsch und Glühwein, Livemusik, Aktionen für Kinder 
(Basteln/Film schauen, …) und leckeren Bratäpfeln ein.
Veranstalter: Caritas Mecklenburg-Vorpommern e.V., Schullandheim,
Bildungs- und Begegnungsstätte
Treff/Ort: Am Schlosspark 10, 19243 Dreilützow
 
Samstag, 02.12. bis Sonntag, 03.12., 10.00 - 17.00 Uhr
Weihnachtsmarkt auf dem Töpferhof
Mit den Rangern können Sie am 03.12. an der Biosphäre-Infostelle Vogelhäuser für die Wintergäste bauen.
Veranstalter: Töpferhof Hohenwoos (Partner des Biosphärenreservates)
Treff/Ort Hohenwoos, Ziegelei 1, 19303 Tewswoos
 
Sonntag, 03.12., ab 11 Uhr
2. Adventsmärktchen in Neuhof
Kinderprogramme, Kulturelle Darbietungen, Mini Playbackshow, Speisen und Getränkestände, Basteleien, Kunsthandwerk.
Treff/Ort : Schloss Neuhof, Am Speicher 13 , 19246 Neuhof 19246 Neuhof
Veranstalter OTV Neuhof 19246 Neuhof
 
Sonntag, 03.12., 11:00 - 18:00 Uhr
Weihnachtsmarkt in Gudow
Der traditionelle Weihnachtsmarkt öffnet am 1. Advent, dem 03. Dezember 2017, von 11:00 bis 18:00 Uhr im Gemeindepark rund um das alte Backhaus in Gudow. Tage zuvor wurde von den Mitgliedern des Gewerbe- und Fremdenverkehrsverein Gudow, ehrenamtlich der große Tannenbaum im Gemeindepark aufgestellt, die Holzbuden aufgebaut, die Lichterketten an den Wegen aufgehängt und die Stromversorgung verlegt. Am Sonntag um 11:00 Uhr wird der Weihnachtsmarkt mit Weihnachtsliedern, gespielt vom Feuerwehrmusikzug Gudow, eröffnet. Die stimmungsvoll geschmückten Holzbuden und Ausstellungszelte bieten nicht nur kulinarische Köstlichkeiten und originelle Geschenkideen. Im Obergeschoss des Backhauses werden für Kinder und Junggebliebene Weihnachtsmärchen und Weihnachtsgeschichten vorgelesen. Im Erdgeschoss gibt es Backwaren aus dem alten Holzofen. In der Jagdecke des Hegeringes ist ein für unsere Gegend typisches Biotop aufgebaut, es gibt einen Info-Stand mit jagdlichen Exponaten und Punsch aus einem über offenen Feuer hängenden Kessel. Bei den zwei Auftritten der Jagdhornbläser werden auch die Jagden und Jagdsignale erklärt. Der Weihnachtsmann besucht den Weihnachtsmarkt mehrmals am Tag und hat für die Kinder Süßigkeiten in seinem Sack. Der Pferch mit der Krippe und den lebenden Schafen findet viel Interesse bei den kleinen und großen Kindern.
Treff/Ort: Gemeindepark, Hauptstraße, 23883 Gudow
 
Freitag, 08.12. von 13.00-20.00 Uhr
Samstag, 09.12. von 10.00-22.00 Uhr
Sonntag, 10.12. von 11:00 bis 18:00 Uhr
Winterzauber – 6. Weihnachtsmarkt auf dem Landgestüt Redefin
Attraktive Handwerkskunst der Region, kulinarische Genüsse und regionale Livemusik machen diesen Weihnachtsmarkt im schönsten Landgestüt Deutschlands zu einem unvergesslichen Tag für Groß und Klein.
Eintritt: 1,00 €/Person; Parkplatz: 2,00 €/Pkw
Veranstalter: Sund Event (UG), 18349 Stralsund
Treff/Ort: Landgestüt Redefin Betriebsgelände 1, 19230 Redefin
 
Samstag, 9. Dezember - Sonntag, 10. Dezember von 11:00 bis 19:00 Uhr
19. Klostermarkt „Weihnachten“
Immer am 2. Adventswochenende findet der Klostermarkt „Weihnachten“ in Zarrentin am Schaalsee statt. Es ist die fast familiäre Atmosphäre unter den 90 Ausstellern aus ganz Deutschland und den Organisatoren, die zum Verweilen einlädt. Hier fühlt man sich wohl. Zudem ist das Ensemble aus Kloster, Kirche und Schaalsee beeindruckend. Weihnachten ist die Zeit der Besinnung, und dies wird auf dem Klostermarkt „Weihnachten“ sehr deutlich. Niveauvolles Kunsthandwerk, überwiegend aus eigener handgefertigter Herstellung, wird ergänzt durch ein breites kulinarisches Angebot. Der Markt wird von vielen kulturellen Veranstaltungen (Klosterplatz und Kirche) begleitet. Für Kinder gibt es Angebote wie Karussell fahren, Ponyreiten, Basteln, Strohhüpfburg und Märchenhören. Für die Kleinen ist der Weihnachtsmann unterwegs.
Veranstalter: GTV Zarrentin und Umgebung e.V.
Treff/Ort: Kirchplatz 8, 19246 Zarrentin am Schaalsee
 
Samstag, 09.12., 11.00 - 18.00 Uhr
Dömitzer Weihnachtsmarkt
Veranstalter: Stadt Dömitz
Treff/Ort: 19303 Dömitz
 
Samstag, 09.12., 11:00 - 18:00 Uhr
Sonntag, 10.12.,  12:00 - 17:00 Uhr
14. Ratzeburger Insel-Advent
Am zweiten Adventwochenende, dem 09. und 10. Dezember 2017, dreht sich in der Inselstadt Ratzeburg wieder alles um Advent und Weihnachten. Mehrere individuelle Weihnachtsmärkte, zusammengefasst unter dem Namen „Inseladvent“ laden zum Bummeln, Stöbern und Verweilen im Stadtkern und auf der Domhalbinsel ein. Der Marktplatz mitten auf der Stadtinsel bietet Platz für zahlreiche Verkaufsstände rund um den großen Weihnachtsbaum.
Geöffnet sind die Verkaufsstände mit weihnachtstypischen Angeboten am Sonnabend von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 12 bis 17 Uhr.
Veranstalter: Ratzeburger Insel-Advent
Treff/Ort: Marktplatz, Am Markt ,23909 Ratzeburg
 
Samstag, 16.12.,  13:00 - 21:00 Uhr und 17.12.2017 von 11:00 bis 19:00 Uhr
Wittenburger Weihnachtsmarkt 2017
Es ist einer der schönsten Weihnachtsmärkte der Region. Die Händlermeile erstreckt sich von der Großen Straße über den Ziegenmarkt bis zum Marktplatz. Ein großer Weihnachtsbaumverkauf findet statt, im Rathaus und auf der Bühne werden abwechslungsreiche Programme für Jung und Alt geboten. In der Bibliothek findet ein Buchbasar statt, die Kirche und die Heimatstube haben geöffnet. Neben Weihnachtsmann und Schneemann ist für unsere Jüngsten eine Bastelstraße, Kinderschminken, Ponyreiten und eine Eisenbahn im Angebot. 
Im MehlWeltenMuseum können Sie über die weiße Stille im Inneren eines Mehlsacks staunen, wagen Sie sich vor in den geheimnisvollen Mythenraum und freuen Sie sich auf die größte Mehlsacksammlung der Welt, die bereits auf 2.700 Säcke aus über 122 Ländern angewachsen ist.
Der Abschluss ist dann das Adventssingen der evangelischen und katholischen Kirchgemeinden in der St. Bartholomäus Kirche.
Treff/Ort:  Historischer Marktplatz 19243 Wittenburg
 
Samstag, 16.12.2016 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Weihnachtsmarkt auf dem Forsthof Schildfeld
Auf dem traditionellen Weihnachtsmarkt werden neben einer Reihe von
Ständen mit weihnachtlichen Waren auch Wildspezialitäten aus dem
Forstamt sowie frisch geschlagene Weihnachtsbäume angeboten.
Veranstalter: Landesforst Mecklenburg-Vorpommern, Forstamt Schildfeld
Veranstalter: : Forsthof Schildfeld
 
Samstag, 16.12., 10.00 - 16.00 Uhr
7. Kalißer Weihnachtsfest
Kleiner Weihnachtsmarkt für große und kleine Besucher mit Wildprodukten aus der Region, Obst und Wurstwaren, Marmeladen, Messer- und Scherenschleifer, Kunstgewerbe, Wildschwein am Spieß, ofenfrischer Räucherfisch, Brot und Pizza aus dem Steinofen, Kaffee und Kuchen, Kinderkarussell, Losbude und Tombola.
Veranstalter: Forstamt Kaliß
Treff/Ort:19294 Kaliß, Forsthof
 
Samstag, 16.12. bis Sonntag, 17.12.
Boizenburger Weihnachtsmarkt
Veranstalter: Stadt Boizenburg/Elbe (Partnerstadt des Biosphärenreservates)
Treff/Ort Marktplatz, 19258 Boizenburg/Elbe
 
Samstag, 16.12., Uhrzeit bitte erfragen.
Lübtheener Weihnachtsmarkt
Veranstalter: Stadt Lübtheen (Partnerstadt des Biosphärenreservates)
Treff/Ort: Kirchenplatz und Museum, 19249 Lübtheen
Infos: Tel. 038855 7110
 
Samstag, 16.12., 12.00 - 19.00 Uhr
Neuhauser Weihnachtsmarkt
Veranstalter: Tourismus und Wirtschaft Amt Neuhaus e.V.
Treff/Ort Rathausmarkt und Haus des Gastes, 19273 Neuhaus
 
Sonntag, 17.12., 12.00 -17.00 Uhr
Weihnachts- & Regionalmarkt im SEEBLICK Lassahn (Indoor)
Wir laden ein! Oh du fröhliche, oh du selige…
Der andere Weihnachtsmarkt im Alten Saal im SEEBLICK Lassahn am wunderschönen Schaalsee. Wir präsentieren mit unseren Partnern aus der Region unterschiedlichste Gewerke, hand- und hausgemachte Spezialitäten, exklusive Kunst, kulinarische Köstlichkeiten, Lagerfeuer, Glühwein, Live-Musik, Märchenstunde und Tombola und ganz viel lieb zum Detail!
 
Möllner Weihnachtsmarkt 
jedes Adventswochenende 
01.12. - 03.12.2017 von 15:00 bis 20:00 Uhr
08.12. - 10.12.2017 von 15:00 bis 20:00 Uhr
15.12. - 17.12.2017 von 15:00 bis 20:00 Uhr
22.12. - 23.12.2017 von 15:00 bis 20:00 Uhr
Der schönste Weihnachtsbaum Norddeutschlands ... in Mölln!
Der kunsthandwerkliche Markt in den Gebäuden des historischen Rathauses hält eine vielfältige Auswahl an vorweihnachtlichen Präsenten parat. Das weihnachtliche Rahmenprogramm mit Musik und Kinderprogramm sorgt für weihnachtliche Atmosphäre.
 
Lauenburger Weihnachtsmarkt am Schloss
2. Adventswochenende:
Samstag, 09.12. 14.00 – 22.00 Uhr und Sonntag, 10.12. 12:00 – 19.00 Uhr
3. Adventswochenende:
Samstag, 16.12., 14:00  22:00 Uhr und Sonntag, 17.12., 12:00 - 19:00 Uhr
Im historischen Stil erwarten wir mit vielen Überraschungen unsere Gäste. Sie finden auf unserem Weihnachtsmarkt zahlreiche kleine Buden und Pagoden-Zelte, wo Sie u.a. Spielzeug, hausgemachte Marmeladen, weihnachtliche Gestecke u.v.m. finden. Auch zum Verweilen bei einem kleinen oder großen Imbiss und einem Heißgetränk lädt der Weihnachtsmarkt ein.
Jedes Jahr ist für die kleinsten Besucher der Weihnachtsmann mit seinen Engeln vor Ort und verteilt kleine Geschenke, liest weihnachtliche Geschichten vor oder läßt sich eine andere Überraschung einfallen.
Veranstalter: Wirtschaftliche Vereinigung Lauenburg/Elbe e.V.
Treff/Ort: Schloss und Schlossturm, Amtsplatz 6, 21481 Lauenburg/Elbe